Fussball Kreisliga B

Ziegelin probt neues System

Fußball B-Ligist TSV Owen tritt morgen bei der SG Reudern/Oberensingen an.

Owen. Der TSV Owen startet am morgigen Sonntag mit dem Nachholspiel gegen die SG Reudern/Oberensingen III ins neue Fußballjahr der Kreisliga B6. Nach der eher verkorksten Hinrunde wollen die Owener, mit 16 Punkten aktuell Tabellenneunter, beim Tabellendrittletzten, erfolgreich aus den Startlöchern kommen. Gelingen soll dies mit einem deutlich kleineren Kader. „Wir haben uns bewusst von einigen Spielern getrennt“, sagt Trainer Rainer Ziegelin, der bis Saisonende mit einem neuen System (Fünfer-Abwehrkette) spielen lassen will.

Aufgrund des Faschingswochenendes werden Ziegelin in Reudern eigene Spieler nicht zur Verfügung stehen.kdl


Anzeige