Fussball

Aderlass im Kurort

Fußball Landesligist TSV Bad Boll steht ein personeller Umbruch bevor. Insgesamt acht Spieler, darunter etliche Leistungsträger, verlassen den Kurort im Erlengarten zum Saisonende. Kapitän Sebastian Aust wechselt zum Ligakonkurrenten SV Ebersbach, sein Bruder Hansjörg beendet seine Laufbahn. Der ehemalige Weilheimer Pascal Hartmann (30) soll nach Vereinsangaben ebenfalls aufhören, hat sich allerdings offenbar noch nicht endgültig entschieden. tb


Anzeige