Fussball

An „Jogi“ scheiden sich die Geister

Umfrage Joachim Löw bleibt Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft - ob diese Entscheidung richtig war, treibt auch Spieler, Trainer und Funktionäre in der Teckregion um. Unabhängig davon, ob sie den Beschluss des DFB nun begrüßen oder nicht: Dass routinierte Leistungsträger wie Thomas Müller, Mats Hummels und Jérôme Boateng unter „Jogi“ nicht mehr für Deutschland spielen dürfen, stößt bei den Teilnehmern einer Umfrage auf heftige Kritik.

Benjamin Geiger
Benjamin Geiger

Benjamin ...

girGee nakn clhoi,lazehvenn ssda dre FBD zu öwL tteh.s tnetpZkiu eienr asgutnEnls tjetz hnict ubglta erd reirTna dse VTS Whe.liiem ureen Caoch bsi ruz ME chnit ilev web.geen enWn ejttz sedie neChca mkt,ombe msus re baer chua ide ritiKk

efnSat ankn ieb nieek rlkea eLiin ekre.ennn hautbcr ieen gerdre,uänVn mu dem totTr tasg der hlorcSptei Leeitr des STV eJeginn,s edr df,neti dssa an eesimn ltSuh belk.e riw nmsüse dei nigeshncEdtu esd DFB eifnach

tnfeefS nKffe hetucS Kuhc vor lam,el ssda iprSeel eiw asTmho staM Hlemsmu dnu aBtnego ntich ni der taoniacNasntnahflm pesinel tslä.s ,irTaenr der eid tesneb cthin tionr,meni tis efhl ma tgas rde efleMitldiptelers ndu snAtelbreiiulteg sed TV ngil.eNnide

aclMer erHrce Melbal eleHrb its sbi fua edi vnegnrgnaee ie,n ziew eahrJ itm rde itAbre nov fzdine.reu hta Elfgeor e,geertfi ndu se tsi ines int,derseV ssda wir mlsietrteWe wegneodr gtsa erd esd VLf i,mrKhiech edr damur chau etevhesrn ,aknn sasd emceweatrinh fard.

nraRie neelZiaeRg irni nZgeeiil ide hisuE,tedgnnc asds wöL mi mAt ibb.lte oJig hebna iwr einiegs eeichrr,t er smsu nesie neLii eiertw astg dre Tarinre esd VST On.ew newn eid ired mi tnhci voisitp lgaeesttt eredn,w tkmom es mzu galtub e.r -DistreeKalu ebiL