Fussball

Blitzturnier mit Derby-Charakter

Kirchheim. Ein interessant besetztes Fußball-Blitzturnier veranstaltet der TSV Jesingen am kommenden Sonntag in den Lehenäckern: An den Start gehen Landesligist TSV Bad Boll, die beiden Bezirksligisten TSV Weilheim und TV Neidlingen sowie der Gastgeber aus der Kreisliga A. Beginn des Turniers ist um 11 Uhr, eine Partie dauert zweimal 20 Minuten.

Für die Weilheimer sind es die ersten Testspiele in der Vorbereitung auf die neue Bezirksliga-Saison. Der TSVW startete aufgrund der Relegation erst am Mittwoch mit dem Training. Liga-Konkurrent TVN hingegen traf bereits auf den TSV Wendlingen. Auch der TSV Bad Boll befindet sich schon in der zweiten Trainingswoche und hat am heutigen Abend um 19.30 Uhr im heimischen Erlengarten den ersten Härtetest gegen den Verbandsligisten  FC Heiningen. Gastgeber TSV Jesingen geht als Außenseiter ins Rennen, will sich aber so gut wie möglich aus der Affäre ziehen.kdl

Spielplan

11 Uhr: TSV Jesingen - TV Neidlingen 12 Uhr: TSV Weilheim - TSV Bad Boll 13 Uhr: TSV Bad Boll - TSV Jesingen 14 Uhr: TV Neidlingen - TSV Weilheim 15 Uhr: TSV Jesingen - TSV Weilheim 16 Uhr: TSV Bad Boll - TV Neidlingen

Anzeige