Fussball

Eisenhardt kehrt zu seinem Heimatverein zurück

Von Weilheim über Echterdingen nach Bernhausen: Chris Eisenhardt.
Von Weilheim über Echterdingen nach Bernhausen: Chris Eisenhardt.

Filderstadt. Christopher Eisenhardt wird neuer Chefcoach des Fußball-Bezirksligisten TSV Bernhausen. Der ehemalige VfL-Oberligakicker und Weilheimer Landesligatrainer kehrt damit zu dem Klub zurück, für den er bereits in der Jugend am Ball war. Bei den Filderstädtern, derzeit Schlusslicht im Stuttgarter Bezirks- oberhaus, folgt der 36-Jährige auf Interimstrainer Konstantinos Kalantidis. Bis zur Corona-Pause hatte Eisenhardt an der Seitenlinie des Landesligisten TV Echterdingen gestanden. Nach internen Reibereien beendeten beide Parteien jedoch vor knapp zwei Wochen die Zusammenarbeit. tb


Anzeige