Fussball

Frickenhausen scheidet aus

Frickenhausen. Wacker geschlagen, aber am Ende dennoch verloren: Fußball-Landesligist 1.FC Frickenhausen hat in der dritten Runde im WFV-Pokal gegen den Oberligisten SF Dorfmerkingen eine knappe 1:2-Niederlage einstecken müssen. Nach einem zwischenzeitlichen 0:2-Rückstand brachte Ekrem Servi die Gastgeber mit dem Anschlusstreffer in der 71. Minute zwar nochmals zurück ins Spiel, die große Überraschung blieb dem Außenseiter allerdings verwehrt.max


Anzeige