Fussball

Froschauer geht nach Neu-Ulm

Ebersbach. Der ehemalige Kirchheimer Jugendspieler Jannik Froschauer verlässt Fußball-Landesligist SV Ebersbach und schließt sich Verbandsligist Türk- spor Neu-Ulm an. Nachdem der 29-jährige Angreifer erst im Februar seinen Vertrag beim SVE verlängert hatte, bat er nun aus privaten Gründen um eine Wechselfreigabe. Der Schlierbacher war in seiner Laufbahn unter anderem auch schon in der Regionalliga für den FV Illertissen und den FC Memmingen aktiv. leni


Anzeige