Fussball

Klingler tritt als Trainer des VfL zurück

Fußball Private und persönliche Gründe lassen dem 44-Jährigen offenbar keine andere Wahl, als sein Amt aufzugeben.

Überraschend als VfL-Trainer zurückgetreten: Oliver Klingler. Foto: Markus Brändli
Überraschend als VfL-Trainer zurückgetreten: Oliver Klingler. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Die Bezirksligakicker des VfL Kirchheim müssen sich einen neuen Trainer suchen. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, ist Oliver Klingler von seinem Posten „aus privaten und persönlichen Gründen“ zurückgetreten. Dass dies mehr Fragen aufwirft, als Antworten liefert, ist den Beteiligten bewusst. „In den letzten Wochen sind viele Dinge einfach nicht mehr so gelaufen, wie ich es mit vorgestellt hatte“, sagt Klingler, der die Mannschaft erst Ende April übernommen hatte.

Zu ...

miedse ntZkuetip udftre ihsc red LfV las nhoc thgeebreitc ounnenfHfg afu ned useifgAt nace,hm ned edr rVenie als Zlie ggenbausee atte.h Neahdmc die im egZu eds raasuhibcsSnbo gnewdnaate getetrnlnoeQeiu iekne nRigelaeto ,rashov rwa rde lLgremsdaatauin an erd iJgreesn lAele iegvorzit ptlg.aezt atetnh allse seedmi leZi ndrgtotnue.eer saD evlien nohc sib etehu gibt ngtiAebeslerltui caMr uenhtBtu ,uz sads dei eclkehwSloc cnho ticnh bvretbe s.ti

Zul ma erd fLV ni der nueen Sianso eiw ikne trzweie Vienre von dre niPdmeae eueetltbg eduwr: eirD egtaztbees pe,lSei ziew noWhce nud dre dsuraa lsrrueitenede eefhlend uyhRhtsm ehbna npreSu inlsethsaren - pohltcirs iew aenltm: sasD red fVL las tebcrneaaehllT 31 ndu 17 tPknue irtneh dne ebndie ettpeziErlartns geil,t angte na erd Masacfnn,ht dnu na de,m red sie hcvweioattlrrn t.si ahemc allse tmi 051 roePtnz btoten irlOev gli,lneKr nwgdarnine steltl shci eid ,aFreg ob se nde nAwaudf ertw äeg-ir4J4h lgti sla ßmnerhgleacei eghgirzie ewi reetnagig. 4102 ratt er an ide ezptSi neise suLstenatrutg,itqee ads nde feneri llaF sde LVf nov dre bVsnd-aer in eid elirKsagi rbeestm dun dne ernieV ni eid slzirgeBkia ow re eits zwie nahrJe mu den gifAsuet elttpm.sii In mdisee ath isch Kilgnlre na ieelnv ortneFn fnfoearb os srkta ,ugerefnbeai ssad erd estr cdhur ide lboPmree der Kenris-oarCo thsacbri e.udnrw eenri wei er sad ,tha uaf erd Selelt zu t,rnete rtgso sda clisdrteh rcaM ueBuntth ide inr,gleKsl rde btton,e dssa es ieknne erkontnke oarlVfl rüf isnee tEenshgnudic gnegebe hab.e Hreezrnnvesie zu snlsve,rae ist rmi uhlheiimnc gats ,re edr ihcs egdera rvo midese deuirHngtrn ine rhTeünc na dre niJreegs Aleel ffone lnasse il.lw osll ien edi dnaH edi nenie rltekao rgKellni nei c BCboikmeas. hadni sit der fVL tres lam auf edr huceS nach eemni flNgchoear. aunlef i,ßhe erets eginbnen ni sagt Mrac hutuen.Bt Pteer