Fussball

Ötlingen bleibt auf Platz zwei

Stuttgart. Die B-Juniorinnen des TSV Ötlingen bleiben dank eines 3:0-Erfolgs in Obertürkheim auf Platz zwei in der Fußball-Verbandsstaffel. Der Führungstreffer gelang Fanny Schickinger in der 17. Minute durch einen Schuss aus 18 Metern. Mailin Merkwitza (28.) und Lilli Kolodziej (42.) erhöhten vor der Pause zum verdienten 3:0-Endstand. Obertürkheim kam im gesamten Spiel nur zur einer nennenswerten Chance. Nächster Gegner des TSVÖ ist zuhause die SG Oppenweiler Strümpfelbach.tb


Anzeige