Fussball

Paco Vaz und sein Team starten mit Sieg

Paco Vaz war bis 2019 Co-Trainer unter Nico Willig beim VfB. Archivfoto
Paco Vaz war bis 2019 Co-Trainer unter Nico Willig beim VfB. Archivfoto

Jinan. Gelungener Start von Pokalsieger Shandong Luneng Taishan in die neue Saison der chinesischen Super-League. Die Mannschaft des deutschen Co-Trainers Franzisco „Paco“ Vaz, der einst für den VfL Kirchheim gemeinsam mit Thomas Brdaric auf Torjagd ging, gewann gegen Chongqing Dangdai Lifan mit 2:0 (0:0). In dieser Spielzeit wird es auf jeden Fall einen neuen Meister geben. Titelverteidiger Jiangsu Suning wurde die Lizenz entzogen, nachdem sich der Verein geweigert hatte, den Namen auf Anweisung des Verbands des Geldgebers aus dem Vereinsnamen zu streichen. ks


Anzeige