Fussball

Peter Merkle übernimmt in Notzingen

Fußball Der ehemalige Verbandsligakicker aus Ohmden wird beim B-Ligisten Nachfolger von Patrick Reus.

Peter Merkle
Peter Merkle

Notzingen. „Einen Trainer mit solch einem hohen Stellenwert für die B-Liga zu verpflichten, kann man schon einen Glücksfall nennen.“ Mit diesen Worten umschreibt Notzingens Fußballabteilungsleiter Michael Panknin den bislang spektakulärsten Trainer-Coup der Saison: Mit Peter Merkle präsentierten die Notzinger für den zurückgetretenen Spielertrainer Patrick Reus, der dem TSVN als Spieler erhalten bleibt, einen Nachfolger, dessen Vita so abwechslungsreich wie erfolgreich ist.

Der ...

gehmieeal lgiasirbdanlSeerepV- sde FC nnaebg niees iabufnerahnlrTa ebi end FS eeDginn,tt eid er onv 0207 isb 0092 ereub.tte ehpönHtuk wra rde Tekbokcailosetegpn 2800 ni omdHe.nazl aDnahc ingg eMlekr als tlprenaeerSrii uzr VST ieesnegbOrnn, imt red er 2102 in edi rKegisali A ag.estiuf cNha izew nJehra in den htweelsec kerelM ziwe raJeh zmu iseBlkntigseizr VST RSK e.nsisglEn Weil er lieeewrlmitt hanc Oendmh ozggeunme rwa, hoeacct re ba 4102 sua end VTS ndhOme ni dre eagiKslri ,B ehe re 2160 cnha eeniebOnnrgs kereh.t iMt rde OSTV wnagen re 2180 edn nS.ekeplaorn

I m rzotigenN hrEecti hta edr nnu viel r:ov olenwl beno istemiepnl ndu hanc uhca nnaW dre nuee V-oTCaSchN eeisn fchMntaans eelnneknnner nkan sti orv emd tHigredrnnu rde akllunete egLa gcih.iersw heof,f ssad wir nus ni end hcWone tim ein rapa ernSlpei nffrete sagt leMke,r erd große auf seni esnue eamT .htlä STV otizenNgn hat neeni gnuet dnu terbnei radKe mti eliv floErg ie PnnnikDa igrnhVcfpulte kleMrse sti ein ieeerwrt tsasniMkoie in rde geiostelgsfrhcchE red Ära cahMlei Pnikann ni Nongzn.eit eitS red eiehelmga egrJisne 0216 sla irreTan iemb SVNT naggnfnaee ha,t hteg se im thirEec tisget nahc nbeo. blOowh es tsie Jenhar kiene A- erdo dJ-ueBng mher b,tgi slltet der eirenV izwe kievat efsnctMhaann mi eiitSbe,bpler edi lhtäz sal reulelkta nbteeeelrvrlTai red StaBefl-f 1 zu ned .gekaestntnadfuAsiid Als urinleegtsltbeiA ettha nkinPan eAtiln ana,rd sasd rde nVriee eirwed esin anrleeltnHiur ieenn enenu tsensKnuar emonekbm hta dnu 0522 srlmteas in einesr ethecGhcis nde tonaecTpebkkol tgnuaares rw.id kdl