Fussball

Semih Narin wird Sportchef beim VfL

Fußball Der ehemalige Regionalligakicker wird an der Schnittstelle zwischen Trainer, Mannschaft und Abteilung tätig.

Semih Narin (Zweiter von links) gehörte zur Oberligameistermannschaft des VfL von 1997.
Semih Narin (Zweiter von links) gehörte zur Oberligameistermannschaft des VfL von 1997.

Kirchheim. Die VfL-Fußballer bas­teln weiter am Team ums Team. Knapp zwei Wochen, nachdem der Bezirksligist die Verpflichtung von Armin Ohran (31) als neuem Trainer bekannt gegeben hatte, ist auch der Posten der Sportlichen Leiters ...

eszbett - nud das iew mi lFlea sed r­ahOn itm mniee an edr nJesgrie eeAll natel neekn:Bant irnaN )(54, in dne r9a-e0nJhre rfü dne fLV in der bOe-r nud naiRaiegollg ma Blla, nde lzuztet ivesanwtre enstoP an red Sltteclitshen enczwshi ,ahCco nftcMashna udn be.ntlAigu

D neer Le,iret cMar uettBn,hu ntenk aiNrn seirbte ties gieesnmeman ehctgSnlau und lsa geoTarnkreeill sau edm hhcmerKreii hibrnc.egeeJud Drto tbetreu edi die re uhac ni nesrei uenne uonniktF iewter onachce .will fAbuaeg als lrhSiprteoc ieterL dirw seni, den inearrT zu ednmi hin sad mmruuDr ptssa nud riw enien ltniaebs eUrbnaut atsg r,e edr dseie gbueafA liergsndal nur sib eansinodeS - sal dun rrfeaehcid ilFenmitarave thlfe die eit,Z um chis lengär an den VfL uz n.dineb

nA nde nerVsbuelseroocrhs edr troclhaenneitwVr sad ihsnct: mhi onffhe wri, eriwet enei oeilds aBsis eine srrutnuiNkureegut fncfaseh zu tgsa rcaM teuhBtun, der sseide lZie ni edn nommdkene Tgnae eien triweee sianroePle l:ilw Dme VfL lfeht conh eni aemgT,mrnaea der lseal etOrncasiigshora drnu mu ned erebplitSibe eerlng osl.l

W ann der edrewi trtaets, sti zawr ochn effon. tehst rbae ,fest dass der VLf nenei enenu tcab:rhu dMueks ,coiCl tise smeeni eecWhls chna mihcireKh orv eizw haneJr tmi 33 rfrfeTen grilecfsteroehr tSzhceü ebenn lSumea B,lerso tah hics slnteadsigiL VTS aBd lloB esc.aslngehons reD eeWhslc arw mvo mrleietewlti essnentnlea oBller rTaeinr loDl woenr.d tzrEsa ist zsiedutmn sreicmnumh ni Sc:hti Laut -rucNheSptfoe mSeih Nnair weedrn wezi noAJriune- die rWetbiretiunvnoger teihcmanm, hscse ibs iesbne wrteeei mdakoez.mnu eertP

Aufstiegsheld von einst

Semih Narin gehörte zu jenem Team des VfL, dem 1997 der Aufstieg in die Regionalliga gelang. Dort gehörte Narin zum Stammpersonal. Am 20. Mai 1997 stand er zudem mit dem VfL im WFV-Pokalfinale, das die Kirchheimer gegen den SSV Ulm 0:1 verloren. Zum Ende seiner aktiven Laufbahn agierte Narin unter anderem als Spieltrainer des FC Nürtingen. Einer seiner damaligen Kicker: Nebih Kadrija, heutiger Spielertrainer der SF Dettingen.rei