Fussball

SGEH trifft auf Aufsteiger

Fußball Donzdorf und Rechberghausen ziehen ins Bezirkspokal-Halbfinale ein.

Region. Der JC Donzdorf und 1.FC Rechberghausen haben die beiden Nachholspiele aus dem Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals für sich entschieden. Die Donzdorfer siegten vor heimischem Publikum gegen Liga-Konkurrent FV Neuhausen mit 4:2. „Der Gegner hat uns das Leben schwer gemacht, aber letztlich war der Sieg für uns hochverdient“, resümierte JC-Keeper Felix Lache. Toni Carfagna, der erst in der Sommerpause vom TSV Weilheim ins Lautertal gewechselt war, traf für die Gastgeber gleich doppelt. Im Viertelfinale muss der Bezirksliga-Aufsteiger nun auf die Berghalbinsel, wo es am Mittwochabend (18.30 Uhr) gegen die SGEH geht.

Ebenfalls im Viertelfinale steht der 1.FC Rechberghausen: Der Bezirksligist setzte sich beim B-Ligisten TSV Wolfschlugen im Elfmeterschießen durch. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 gestanden.max


Anzeige