Fussball

SGM setzt auf Kontinuität auf den Trainerbänken

Simon Heller macht als SGM-Trainer weiter. Foto: Markus Brändli
Simon Heller macht als SGM-Trainer weiter. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Bei den Fußballerinnen der SGM Wendlingen-Ötlingen wird wieder geschwitzt - seit vergangener Woche sind die Damen und B-Juniorinnen der Spielgemeinschaft wieder im Training, die C-Juniorinnen starten diese Woche, nach den Pfingstferien steigen auch die jüngeren Jahrgänge wieder ein. In Sachen Trainer setzt die SGM auf Kontinuität: Die Geschicke der ranghöchs­ten Mannschaften leiten weiterhin Simon Heller (Damen) und Nadine Helber (B-Juniorinnen), wobei diese künftig vom Ötlinger Herren-Coach Benedetto Savoca unterstützt wird. tb


Anzeige