Fussball

VfL überrollt Ebersbach

Fußball Die Kirchheimer feiern einen 3:0-Testspielsieg gegen Landesligist.

Kirchheim. Fußball-Bezirksligist VfL Kirchheim befindet sich in beachtlicher Frühform. Im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung gab es einen 3:0-Sieg gegen den Landesligisten SV Ebersbach.

Nur in den ersten zehn Spielminuten hatten die Teckstädter Probleme, als die Ebersbacher den Torpfosten und die Querlatte trafen. Danach hatte der VfL mehr Spielanteile und hätte auch in Führung gehen können. Doch Samuel Bosler scheiterte mit einem Foulelfmeter am Ebersbacher Torwart Timo Schurr (21.). Nur wenige Minuten später sorgte Bosler für das 1:0 (30.). Auch im zweiten Spielabschnitt waren die Teckstädter besser und kamen durch Tore von Raphael Piskureck (60.) und Sascha Flegel (80.) zu einem verdienten Erfolg.

Keine Probleme für die SGEH

Die SGEH feierte gegen B-Ligist VfB Neuffen im zweiten Testspiel einen 7:2-Erfolg. Bereits nach 32 Minuten führte die SG durch Tore von Markus Kronewitter (11., 16.), Nick Kuchenbecker (24.), Nico Kuhn (30.) und Gökhan Demir (32.) mit 5:0. Die beiden restlichen Treffer für den Bezirksligisten erzielten erneut Neuzugang Nick Kuchenbecker (48.) und Dennis Dreiseitel (88.).kdl

Anzeige