Handball Verbandsliga

VfL-Handballer zum dritten Mal ausgebremst

Wann geht‘s los? VfL-Trainer Engelbert Eisenbeil weiß es auch nicht. Foto: Markus Brändli
Wann geht‘s los? VfL-Trainer Engelbert Eisenbeil weiß es auch nicht. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Der Start der Kirchheimer Handballer in die Verbandsligasaison ist zum dritten Mal verschoben. Nach dem Wasserschaden in Gerhausen vor zwei Wochen und der wegen Corona-Sorgen des Gegners abgesagten Heimpartie gegen Altenstadt vergangenen Samstag, hat nun der TV Reichenbach das für Sonntag geplante Duell mit dem VfL abgeblasen. „In den Klassenzimmern tragen Schüler Masken und am Wochenende treffen hechelnd Handballer aufeinander, das passt für uns nicht zusammen“, begründet TVR-Abteilungsleiter Marcus Masching die Absage. tb


Anzeige