Handball Bezirksklasse

Die TSVW-Handballer als lachender Dritter?

Ob die Weilheimer heute Abend auch jubeln können? Foto: Brändli
Ob die Weilheimer heute Abend auch jubeln können? Foto: Brändli

Weilheim. Nach dem Sieg im Verfolgerduell vergangenes Wochenende gegen die HSG Ostfildern, steht der Handballbezirksklassist am heutigen Samstag bei Team Esslingen II vor der nächsten hohen Hürde - der Tabellensiebte aus der Kreishaupstadt hat unlängst mit nur einem Tor gegen Spitzenreiter TSV Zizishausen II verloren. Just diesem wollen die zweitplatzierten Weilheimer um Trainer Michael Rehkugler heute mit einem Sieg auf den Fersen bleiben, zumal die Zizishausener in der Partie gegen den Tabellendritten TV Reichenbach II Federn lassen könnten. pm


Anzeige