Handball

Erstes Feriencamp bei den VfL-Handballern

Kirchheim. Die Handballabteilung des VfL Kirchheim bietet im Rahmen der Ferienbetreuung der Stadt zwischen 24. und 28. August zum ersten Mal ein Ballsportcamp in und um die Walter-Jacob-Halle an. Ausgelegt ist das Camp für die Jahrgänge 2006 bis 2015, nach Absprache können auch Kinder jüngerer Jahrgänge teilnehmen. Im Vordergrund sollen Spiel, Spaß, Gemeinschaft rund um den Ballsport stehen. Das Camp wird unter hohen Auflagen mit einem Hygienekonzept durchgeführt. Die tägliche Betreuung startet um 8 Uhr und der Tag endet für die Kinder um 17 Uhr.

Beworben hatte die VfL-Handballabteilung ihr Camp mit einer Aufsehen erregenden Aktion am vergangenen Samstag, als Spieler von der E-Jugend bis zu den Aktiven in Trikots in der Kirchheimer Fußgängerzone unterwegs waren und Flyer verteilten. Mit gebotenem Abstand und Schutzmasken ausgestattet, suchten die Handballer das Gespräch mit Markt- und Stadtbesuchern und ernteten dabei offenbar viel Zuspruch. pm

Weitere Infos und Anmeldung sind möglich unter www.vfl-kirchheim-handball.com

Anzeige