Handball

SV-Cup: Ende April fällt die Entscheidung

Handball Die 30. Auflage des Mammutturniers in Owen könnte im Juli in abgespeckter Form stattfinden.

Ob zumindest der Nachwuchs in Owen wird spielen können?
Ob zumindest der Nachwuchs in Owen wird spielen können?

Owen. Neues Jahr, gleiche Frage: Aufgrund der anhaltenden Pandemie-Lage ist noch unklar, ob die aus dem vergangenen Jahr verschobene 30. Auflage des Handballturniers um den SV-Cup der HSG Owen-Lenningen vom 23. bis zum 25. Juli stattfinden kann. Die Verantwortlichen wollen die Entscheidung Ende April fällen. Je nach aktueller Lage kann sich das Organisationsteam auch einen „SV-Cup lite“ vorstellen, um insbesondere für Kinder- und Jugendmannschaften eine handballerische Perspektive zu schaffen.

Bei einem digitalen Planungstreffen Mitte Februar waren sich die Macherinnen und Macher einig: „Wenn es irgendwie möglich ist, möchten wir gerne ein Turnier durchziehen. Dass dies voraussichtlich nicht in der bewährten Form mit Abendprogramm möglich ist, erscheint absehbar. Eventuell lässt es die Entwicklung der Infektionszahlen jedoch zu, ein Jugendturnier in deutlich reduziertem Umfang mit Mannschaften aus dem nahen Umfeld auf die Beine zu stellen.“

Um Planungssicherheit zu schaffen, soll die Grundsatzentscheidung zum diesjährigen Turnier in seiner bekannten Form am 28. April fallen. Reduziertere Formate ließen sich auch mit geringerem Vorlauf zu einem späteren Zeitpunkt organisieren. „Uns ist es trotz aller Umstände wichtig, insbesondere unseren jungen Handballerinnen und Handballern eine Perspektive zu eröffnen“, so die Verantwortlichen. Bis zur finalen Entscheidung wird das Gremium die landesweite Entwicklung weiter im Auge behalten. Eine Turnierausschreibung für die teilnehmenden Mannschaften wird in jedem Fall bis dahin zurückgehalten.

Die Absage im vergangenen Jahr war ein Novum in der Turniergeschichte: Seit 1991 findet der über den Handballbezirk hinaus beliebte SV-Cup jedes Jahr vor den Sommerferien statt. Die Corona-Pandemie droht die 30. Auflage dabei zum zweiten Mal auf die Wartebank zu schieben. jr

Die HSG Owen-Lenningen wird über die Entscheidung informieren auf www.svcup-owen.de

Anzeige