Lokalsport

Abstiegskampf im Schwarzwald

Kirchheim. Drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsstaffel haben die B-Junioren des VfL Kirchheim mit einem verdienten 4:3 gegen die TSF Ditzingen errungen. Einziger Kritikpunkt des Trainers: Der VfL versäumte es, frühzeitig alles klarzumachen. Das soll morgen anders werden. Der VfL ist dann ab 17.30 Uhr zu Gast beim Tabellensechsten VfL Nagold. Bereits am Dienstag bestreiten die Blauen ihr nächstes Heimspiel gegen die Neckars­ulmer Sport-Union (15 Uhr). uwe


Anzeige