Lokalsport

Abteilung sammelt für Saisonabschluss

Kirchheim. Mit tollen Erinnerungen aber leeren Händen kehrte die U14 der VfL-Basketballer vom BBW-Spalding-Cup in Steinbach heim. Vierter im Athletik-Test, Vierter im Basketball-Test, Vierter im Basketball-Turnier – für die Kirchheimer gab es beim Cupturnier des Basket-ball-Verbandes Baden-Württemberg (BBW) nichts zu gewinnen. Dennoch war die Veranstaltung in der Sportschule in Steinbach für den Bezirksmeister ein toller Abschluss einer erfolgreichen Saison. Nach zwei klaren Niederlagen gegen die Oberligisten SV Möhringen (32:100) und SV 03 Tübingen (40:94) führte der VfL gegen die TSG Schwäbisch Hall fast das ganze Spiel über. 38 Sekunden vor Schluss war man 41:40 vorne, doch der eigene Einwurf führte zum Korbleger des Gegners und damit zum 41:42.

Dass das Wochenende überhaupt möglich wurde, war einer spontanen Spendenaktion in der Abteilung zu verdanken, die innerhalb einer Woche die kompletten Kosten für Un-terbringung und Verpflegung über die zweieinhalb Tage deckte.ut


Anzeige