Lokalsport

Achter Titel für Halbisch

Jahn-Wettkampf Bundesligaturner des VfL wird deutscher Meister.

Vielseitig und erfolgreich: Manuel Halbisch. Foto: Carsten Riedl
Vielseitig und erfolgreich: Manuel Halbisch. Foto: Carsten Riedl

Einbeck. Bei den deutschen Mehrkampfmeisterschaften im niedersächsischen Einbeck hat der Kirchheimer Bundesligaturner Manuel Halbisch zum achten Mal in Folge den Titel gewonnen - der Jahn-Wettkampf vereint mit Turnen, Leichtathletik, Schwimmen und Wasserspringen gleich vier Sportarten und gilt als Königsdisziplin der Mehrkämpfer.

Im Jahn-Sechskampf gewann Luca Schall vom VfL ebenfalls die deutsche Meisterschaft. In der Altersklasse 16/17 bewies er seine athletischen Stärken beim Kugelstoß und Lauf. Beim Bodenturnen vergab er durch zwei Stürze sicher geglaubte Punkte. Dennoch gelang dem 16-Jährigen nach persönlicher Bestzeit im Kraulen die Titelverteidigung.mp

Anzeige