Anzeige
Lokalsport

Aldinger hofft auf WM-Ticket

Vielseitigkeitsreiten Der 34-Jährige aus Notzingen steht auf der Longlist.

Nicolai Aldinger in Aktion. Foto: pr

Notzingen. Vielseitigkeitsreiter Nicolai Aldinger aus Notzingen darf sich berchtigte Hoffnungen auf einen Start bei der Weltmeisterschaften der Vielseitigkeit im September im italienischen Pratoni del Vivaro ...

ahmec.n

ieDab hat erd eneni ewnbeegt aosSnanifang henitr cis:h nach iemne eweitzn altPz (CIC -4*)S im pilAr im inhsnecplo rtgmoezS searttte er gAfann aMi in auumrrS (ha)irkecFrn ni nreie CCI ndu ebtlege ni iemen poT tbzsentee lFde talPz b.nseei eiMtt Mia aetth er chis eib emine lfnlUa uz eusHa ma Saltl iedr penpRi oehrgn,bce war odehjc teitM uniJ tebersi weeidr ghcefrreloi eib end ehueDtcsn etcnthsaifeseMr in tmi neisme eprpdfoT ma Statr. Beide hnaeb unn sfte eid ichserftntaelteemWs mov 4.1 sbi 18. rpmeeetSb im Blk,ic eid ise fua red gnitoslL te.senh

D er ,aderK ied gntsaneeon itSshlort wdir mi nslhcuAs na ied nnnlaiearetoti iteViisekgitel im asraH el Pni vom 1.1 ibs 41. uguAst