Lokalsport

Alles gerichtet für den Showdown

Kirchheim. Die Drittligaturner des VfL Kirchheim haben ihren Titel-Showdown: Nach dem klaren 60:27-Heimsieg über den TSV Grötzingen/Karlsruhe kommt es für den Spitzenreiter der Süd-Staffel (12:0 Punkte) im letzten Saisonwettkampf am kommenden Samstag bei der punktgleichen TG Hanauerland zum entscheidenden Duell um die Meisterschaft - von der Endplatzierung hängt ab, gegen welchen Gegner aus der Nord-Staffel es im Aufstiegsfinale zur 2. Liga im Dezember geht.pet

Anzeige