Lokalsport

Am Sonntag fällt der Startschuss zu „Alb Extrem“

*
*

Ottenbach. Knapp 3 000 Amateurradler stellen sich am kommenden Sonntag der Herausforderung „Alb Extrem“. Der MRSC Ottenbach veranstaltet die 35. Auflage des lokalen Radsport-Highlights. Die Strecken umfassen 160, 200, 265 und 305 Kilometer und weisen zwischen 2 800 und 6 000 Höhenmeter auf. Der offizielle Teil der Veranstaltung startet am Samstagnachmittag mit der Ausgabe der Startunterlagen. Zur anschließenden Nudelparty am Abend spielen ab 19 Uhr die „Ottenbächler“ des Musikvereins Ottenbach auf.pm

1 www.mrsc-ottenbach.de


Anzeige