Lokalsport

An der Pfulb steht morgen der Nachwuchs im Mittelpunkt

Aus der Not eine Tugend machen die Skivereine rund um die Teck nach der frühen Absage des Rennens um den Reußensteincup. Statt dem Neidlinger Klassiker findet morgen an der Pfulb bei Schopfloch im Anschluss an den Kursbetrieb ein Kinderrennen statt.

Am Torlauf, der als Bezirksrennen ausgeschrieben ist, können Kinder und Jugendliche bis zum Jahrgang 2001 teilnehmen. Gewertet wird in den Klassen Bambini U 6, Kinder U 8 bis U 12 und Schülerinnen und Schüler U 14 bis U 16. Online-Anmeldungen sind noch bis zum heutigen Freitag um 17 Uhr möglich. Mitmachen kann jeder, der einmal Rennluft schnuppern möchte, auch ohne Vereinsmitgliedschaft. Nachmeldungen sind bis Rennbeginn noch möglich.

Start ist morgen um 15.30 Uhr. Der zweite Durchgang findet direkt im Anschluss statt. Die Sieger und Platzierten werden spätestens eine Stunde nach Ende des Rennens im Zielraum geehrt. Die drei Erstplatzierten jeder Klasse erhalten Medaillen. Außerdem gibt es nützliche Sachpreise zu gewinnen.tb

Anzeige