Lokalsport

Arslan boxt um den EM-Gürtel

Symbolbild
Symbolbild

Göppingen. Jubiläum für Firat Arslan: Der in Donzdorf lebende Boxer bestreitet am kommenden Samstag, 15. Juli, den 50. Kampf seiner Profikarriere. In den Ring steigt er dabei in der Göppinger EWS-Arena, die für Arslan inzwischen schon so vertraut sein dürfte wie das heimische Wohnzimmer - zuletzt kämpfte er hier 2016 gegen Nuri Seferi.

Dieses Mal geht es um den EM-Titel nach Regeln der World Boxing Organization (WBO) im Cruisergewicht: Den könnte sich Arslan mit einem Sieg über seinen Konkurrenten Goran Delic aus Bosnien-Herzegowina sichern. Mit einem Erfolg würde er sich außerdem für die Teilnahme am hochkarätigen Boxturnier „World Super Series“ empfehlen. Der Kampfabend in der EWS-Arena beginnt um 19 Uhr, insgesamt gibt es an diesem Abend neun Profikämpfe zu sehen.pm/Symboldbild

1 www.facebook.com/firat.arslan.boxer

Anzeige