Anzeige
Anzeige
Lokalsport

Auszeichnung für Golfclub Kirchheim-Wendlingen

Projekt Der GCKW ist einer von 29 Vereinen im Land, die im Lebensraum Golfplatz die Artenvielfalt fördern.

Jutta Mack vom GCKW (Dritte von links) nahm die Auszeichnung in Eppingen entgegen. Foto: pr

Eppingen. Der Golfclub Kirchheim-Wendlingen (GCKW) ist für seine erfolgreiche Teilnahme am Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ zusammen mit 28 weiteren Golfanlagen im Land ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Veranstaltung des baden-württembergischen Golfverbandes auf der Gartenschau in Eppingen erhielt Jutta Mack von der Betreibergesellschaft des GCKW ein repräsentatives Plexiglasschild sowie eine Urkunde. ...

znheAec ti uesg nedwur norelvG,feie ied in nde eiebnd naJher eogicfrrleh zur Frörgudne erd rnleAveflitta fau irher nAlage tmeuegtsz nhaeb. ieD nurEgh mhan totO e,fbztiiLr rnsitPdäe esd odalgedf,snbLnersav gmmneeasi mti mde mi ,mitstnUmrileeiwmu .rD nredA naumaBn dnu rcMa bBe,ir mde reLtie sde hBiecrse tlewUm p;m&a lzpgteleaPf mi ensuhteDc r,dfabveGlon vo.r iseeD drie enrrPta neatht dsa Gztalfpol 9120 sni beLen erf,enug na edm swiizennhc 63 rde 90 ngnalAe in len.teehmin enertgeh lGfoulbcs enzset shic tmi nnEemgtage fadrü e,in fua inher ghwcieit nruseämbeLe csstdrucltehneiihe ereTi udn znfaPenl uz eanhffsc udn esi so uz tibeLizfr. pm