Lokalsport

„Badenixen“ zeigen Ausdauer

Wendlingen. Die „Badenixen“, ein 20-köpfiges Team der Kirchheimer Physiopraxis Lamprecht, hat beim 24-Stunden-Schwimmen im Wendlinger Freibad den zweiten Platz unter den Freizeitteams belegt. Mit 135,1 geschwommenen Kilometern gelang es, die Strecke vom vergangenen Jahr mehr als zu verdoppeln. 2018 hatte es immerhin zu Platz vier gereicht. Eifrigste Schwimmerin im Team war Carina Klaiber mit 40,1 Kilometern, die damit auch in der Einzelwertung Platz zwei belegte.tb


Anzeige