Lokalsport

Beim FC Esslingen schlägt‘s 13

Esslingen. Torreicher Einstand für den Neuling vom Neckar. Der FC Esslingen, bekanntlich erstmals mit einer Aktivenmannschaft im Spielbetrieb gemeldet, hat im ersten Saisonspiel der Kreisliga B, Staffel 1, den Vogel und den Gegner SV 1845 Esslingen abgeschossen: Mit 13:0 gewann die mit etlichen höherklassig erfahrenen Kickern gespickte Truppe, je zwei Treffer erzielten die ehemaligen Weilheimer Landesliga-Cracks Georgios Natsis und Anastasios Ketseminidis.tb


Anzeige