Lokalsport

Bitte lächeln: Beim TSV Jesingen will Neu-Trainer Wolter den verloren gegangenen Spaß zurückbringen

Bitte lächeln: Beim TSV Jesingen will Neu-Trainer Wolter den verloren gegangenen Spaß zurückbringen. Foto: Carsten Riedl
Bitte lächeln: Beim TSV Jesingen will Neu-Trainer Wolter den verloren gegangenen Spaß zurückbringen. Foto: Carsten Riedl
Foto: Carsten Riedl

Anzeige