Lokalsport

Britta Weil ist Vizeweltmeisterin

Uljanovsk. Britta Weil aus Schlierbach hat bei den Weltmeisterschaften der Armbrustschützen im russischen Uljanovsk mit dem deutschen Damenteam Mannschaftssilber errungen. Die deutsche Mannschaft belegte im Wettkampf mit der Zehn-Meter-Armbrust mit 1 166 Ringen Platz zwei hinter Gastgeber Russland (1 176), der mit seiner zweiten Auswahl den dritten Platz belegte. Mit insgesamt 19 Medaillen landete das deutsche Team im Medaillenspiegel der WM auf Platz vier.tb


Anzeige