Lokalsport

Brück verlässt TSV Weilheim

Fußball Mittelfeldspieler kehrt zu seinem Heimatverein Göppinger SV zurück.

Weilheim. Was sich in der Winterpause angedeutet hatte, tritt nun tatsächlich an: Domenic Brück kehrt nach nur einer Saison beim TSV Weilheim zurück zu seinem Heimatverein SV Göppingen.

Anzeige

Der 28-jährige Mittelfeldspieler, der in dieser Saison bislang 17-mal für die Weilheimer in der Landesliga auf dem Platz gestanden und dabei drei Tore erzielt hatte, beendet damit die bereits im Dezember aufgekommenen Spekulationen um seine Zukunft unter der Limburg. „Es war abzusehen, da er unbedingt Oberliga spielen will“, sagt TSVW-Trainer Chris Eisenhardt, „ich hoffe für ihn, dass die Göppinger die Klasse halten und sein Wunsch wahr wird.“pet