Lokalsport

Casisa zurück in Plattenhardt

Fußball Der ehemalige Jesinger Trainer heuert bei seinem Heimatverein an.

Einmal Jesingen und zurück: Matteo Casisa ist wieder Trainer in Plattenhardt. Foto: Ralf Just

Filderstadt. Gerade einmal zwei Wochen ist es her, dass Matteo Casisa sein Amt als Cheftrainer bei Fußball-Bezirksligist TSV Jesingen trotz eines aussichtsreichen Saisonstarts unerwartet niedergelegt hat (wir berichteten). Nun ...

hkter edr hJe1g-5äri rzu lenat ndu ftrzsgrkiiu dei zeetwi tcfannhMsa dre VggTS atndhP,attelr die er rets ergneagnev oiSnsa ebür edi eeonalRgti ni ide kslzBiraegi taStrtugt tah.te

ntaotkK ncah terlthdPntaa ist nei g,erinbssae ielw wir im oemmrS achn med istAugfe hsre ahmshoinrc iendeennguaasrgange a.nrwe damNche ralk r,aw adss se cmhi ni eJgnneis nihtc egtieh,twre hta hics erd usAsuatch weedir thdelisrc .Cssiaa

enSi eencritelhig olcrhNafge ni dhtl,ttenaarP aoivcJ ijookcvM,li thtea hanc nieem pteaevrznt Sotianrtass trebies Ende brteSepem sncoh wieder eeisnn uHt hnneme torzT des leztorentv lseabepzTalelnt acnh ecshs eguegBennng etfur hcsi oeMatt aCassi uaf seni s,nuee .mTea hics iew mnHeimkemo hicm na. Ihc ibn sagt rde iIeaetr.nl amx