Lokalsport

Catania mit sechs zum Siebten

Der ACC gewinnt 6:0 in Nabern – Holzmaden und die „böse 13“

Der AC Catania Kirchheim bleibt in der Kreisliga B, Staffel 6, weiterhin das Maß aller Dinge. Die Catanesi untermauerten ihre Favoritenstellung auch beim SV Nabern II mit einem Sechserpack und feierten den siebten Sieg im siebten Spiel.

, , Fu?ball Kreisliga B, SV nabern II (gr?n) - AC Catania (gestreift)
, , Fu?ball Kreisliga B, SV nabern II (gr?n) - AC Catania (gestreift)

Kirchheim. Der TSV Owen benötigte gegen Ötlingen drei Foulelfmeter , um zu gewinnen und an der Spitze dranzubleiben. Auch der TSV Weilheim II bringt sich mit seinem dritten Sieg in Folge in Lauerstellung und schoss am gestrigen Spieltag mit einem 13:1 gegen Holzmaden II den Vogel ab. Dahinter folgen im Tabellen-Mittelfeld der VfB Neuffen II (3:2-Sieger in Neidlingen), der TSV Jesingen II (Heimerfolg gegen die TG Kirchheim II), der TSV Oberlenningen und der TSV Ohmden, der unterm Wielandstein überraschend deutlich gewann.

Der TSV Ötlingen II machte in der B 5 mit einem 5:1-Erfolg beim TSV Owen II einen Platz gut und steht nun auf Rang vier mit Tuchfühlung zum Relegationsplatz. In der B 3 wurde es nichts mit dem erhofften zweiten Saisonsieg für den TSV Notzingen. Die Eichert-Elf kam bei Tabellennachbar TSV Wernau II nicht über ein 1:1 hinaus.

TV Neidlingen II - VfB Neuffen II 2:3 (1:1): 1:0 Gottfried Binder (24.), 1:1 Daniel Walter (29.), 1:2 Tobias Spreitzer (55.), 2:2 Christoph Hepperle (71.), 2:3 Spreitzer (88.).

SV Nabern II - AC Catania Kirchheim 0:6 (0:0): 0:1 Sascha Lukic (47.), 0:2 Daniele Attorre (51.), 0:3 Michel Forzano (56.), 0:4, 0:5 Daniele Attorre (60., 68.), 0:6 Diego Attorre (75.).

TSV Owen - TSV Ötlingen 3:2 (2:0): 1:0, 2:0 Eugen Neustätter (37., 43., beide Foulelfmeter), 2:1, 2:2 Douglas Yaw Nkrumah (48., 55.), 3:2 Neustätter (57., Foulelfmeter). Gelb-Rote Karte: Mario Wittwer (80., Ötlingen).

TSV Jesingen II - TG Kirchheim II 4:2 (0:0): 1:0 Daniel Gomes Dias (57.), 2:0 Patrick Nething (62.), 2:1 (67.), 3:1 Nething (72.), 3:2 (75.), 4:2 Nething (86.).

TSV Oberlenningen - TSV Ohmden 0:3 (0:1): 0:1, 0:2, 0:3 Michael Bezler (38., 72., 90., Foulelfmeter). Rote Karte: Belmin Prosic (Oberlenningen, nach Spielschluss wegen Schiedsrichterbeleidigung).

TSV Weilheim II - TSV Holzmaden II 13:1 (4:0): 1:0 Marvin Heth (13.), 2:0 Lars Wiest (23.), 3:0 Heth (28.), 4:0 Dogus Demirkaya (35.), 5:0 Stefan Rieker (53.), 6:0 Paul Schrievers (57.), 7:0 Rieker (60.), 8:0 Julian Bernauer (61.), 9:0 Heth (64.), 10:0 Schrievers (67.), 11:0 Heth (69.), 12:0 Schrievers (75.), 13:0 Rieker (81.), 13:1 Marc Kächele (87.).

TSV Oberlenningen II - TSV Raidwangen II 0:1 (0:0): 0:1 Daniel Stöckel (72.).

TSV Owen II - TSV Ötlingen II 1:5 (0:3): 0:1 Sahin Wiens (19., Eigentor), 0:2, 0:3 Hayri Eren (39., 42.), 0:4 Johannes Weber (65.), 1:4 Sahin Wiens (75.), 1:5 Eren (87.).

TSV Wernau II - TSV Notzingen 1:1 (1:0): 1:0 Christian Wildfeuer (19.), 1:1 Alexander Wollmann (58.).

Anzeige