Lokalsport

Coup knapp verpasst

Handball Die VfL-Frauen verlieren 19:20 gegen den TV Nellingen III.

Kirchheim. Die Bezirksklasse-Handballerinnen des VfL Kirchheim haben die Überraschung gegen den aufstiegsambitionierten TV Nellingen III knapp verpasst - am Ende musste sich der VfL 19:20 geschlagen geben müssen.

Anzeige

Bis zur Pause konnte sich keine Mannschaft Vorteile erspielen (10:10). Danach erwischte der Favorit den besseren Start, ging mit 13:11 in Führung. Doch die „Blauen“ gaben nicht auf, glichen aus und gingen dank einer starken Abwehr in Führung. Beim 18:15 lag eine Überraschung in der Luft. Aber die Nellingerinnen spielten ihre Erfahrung aus und egalisierten den Rückstand wieder. In einer spannenden Schlussphase konnten die Gäste nochmals vorlegen und bis zum Schluss den knappen Vorsprung verteidigen.mam

VfL Kirchheim: Lohrmann, Lehmann, Jaensch (1), Dannenmann (7), Schäufele (1), Pegios (3), Eren, Schnabel (1), Kornmann, Walter (1), Hannig, Schilling (5), Kimmel, Friedrich