Lokalsport

D`Agostino verlässt Schlierbach, Savoca übernimmt

Fußball Benedetto Savoca übernimmt beim TSV Schlierbach für Cesare D’Agostino, der nach Faurndau geht.

Cesare d`Agostino wechselt im Sommer zum Bezirksligisten nach Faurndau. Foto: Genio Silviani

Schlierbach. Fußball-B-Ligist TSV Schlierbach bekommt für die nächste Saison einen neuen Trainer. Nachdem der bisherige Coach Cesare D’Agostino die Bergreute Richtung Bezirksligist FV Vorwärts Faurndau verlassen wird, übernimmt ab Sommer Benedetto Savoca, aktuell noch beim TSV Ötlingen, das Ruder. ...

nenek Bdteeoetn dun re hta beim TVS aJher iens,eebw was eni tlleor eniTrar re t,si azdu sstpa re rvo alelm hhncmcilse uz sit hlbcrsicSeha eetlerunigtbAsil ooPal ninPiis ridefunez ide huln.iptcreVfg Dre nraTeir tthea hcau iegien aernde nnttaieesers ge,tnboeA abre rüf hni wra erd STV rhaeSlbchci eid aD➀s wrdi ieen tnisesrteaen euAafbg ,hicm ennd ied eahnb eveil ungje aieretettln pSeiler in nrhie erftu hsci avcSao ncsho jeztt uaf neies enue Aubeafg. In wra re amnsgesit hssce hJaer

W e i dre redKa ied deoenmmk eduRn uneag ussheean d,irw edteetschni hics ni edn enoc.hW mti dne erpSienl sind bteersi im ab.p;&enollesngGnv hIc needk rabe, assd iwr nezhua tmoelktp lemnabumibznese sti hhicSabceslr ninPiis uzschi.dkitrlvhlec