Anzeige
Anzeige
Lokalsport

D`Agostino verlässt Schlierbach, Savoca übernimmt

Fußball Benedetto Savoca übernimmt beim TSV Schlierbach für Cesare D’Agostino, der nach Faurndau geht.

Cesare d`Agostino wechselt im Sommer zum Bezirksligisten nach Faurndau. Foto: Genio Silviani

Schlierbach. Fußball-B-Ligist TSV Schlierbach bekommt für die nächste Saison einen neuen Trainer. Nachdem der bisherige Coach Cesare D’Agostino die Bergreute Richtung Bezirksligist FV Vorwärts Faurndau verlassen wird, übernimmt ab Sommer Benedetto Savoca, aktuell noch beim TSV Ötlingen, das Ruder. ...

nneek edneotteB udn re ath mibe TSV Jraeh isb,eneew was ine leotrl reirTan re sit, zdau astsp er vor laeml cichneshml zu its rblhSchsaeci negeitsurAlilteb Plaoo nPsinii nrudefize reüb die crnfegihVul.tp rDe enrairT etaht auhc engeii eadenr iretnatsesne ,nAgoetbe erab hin wra red VST bceaSrhihcl die wrid eeni nitaerenstse beagAuf ic,mh nden edi bneah ieelv ngeju raitnelteet erelpiS in einhr eutfr hics Svcoaa hncso zetjt afu ensie nuee uafbeA.g nI raw re sginaemst ssehc heaJr

i eW dre Kread ide ekmendom duRne ueang ansheeus dwri, ntiesedtehc schi ni dne hWcone. tmi edn lpnSiere insd ribtees im al&slnGogevpnne.;b Ihc ednek r,abe adss wri nhezau petokmlt sbenaunlbezimme tis hascclSreihb lFbosßalus-B Pnnsiii ikhutcl.zlsrvhdeci