Lokalsport

Damen 50 ungeschlagen

Tennis Mit einem 5:1 im Nachholspiel setzt der TSVÖ seine Siegesserie fort.

Kirchheim. Der Aufstieg in die Oberliga-Staffel stand bereits vor der Partie fest. Dennoch ließen die Tennis-Damen 50 des TSV Ötlingen auch im Nachholspiel beim TSV Alfdorf nichts anbrennen und landeten im sechsten Spiel den sechsten Sieg. Das Match war jedoch umkämpfter, als es das 5:1 besagt. Denn die Gastgeberinnen wehrten sich heftig, wenn auch erfolglos, gegen den Abstieg. Für Ötlingen gewann nur Eveline Kiesewetter zunächst im Einzel und zusammen mit Ulrike Schenkel im Doppel in zwei Sätzen. Renate Geier, Ulrike Schenkel und das Doppel Gudrun Brinke/Renate Geier waren per Match-Tiebreak erfolgreich. Dieser kann bei Satzgleichstand zur Abkürzung des Spiels ausgespielt werden. ks


Anzeige