Lokalsport

Das beste Vorbild ist sie selbst

Fitness Was als Ausgleich für den eigenen Alltag begann, hat sich inzwischen zur Selbstständigkeit entwickelt: Die Kirchheimerin Jennifer Nari begeistert mit ihren „Womenletics“-Kursen. Von Sandra Langguth

Jennifer Nari macht Frauen jeden Alters mit ihren „Womenletics“-Kursen fit. Mit ihrem durchtrainierten Körper zeigt sie, dass si
Jennifer Nari macht Frauen jeden Alters mit ihren „Womenletics“-Kursen fit. Mit ihrem durchtrainierten Körper zeigt sie, dass sich harte Arbeit lohnt.Foto: pr

Jahrelang ist Jennifer Nari leidenschaftlich dem runden Leder hinterhergejagt. Als Tochter von Fußball-Urgestein Giuseppe „Pippo“ Forzano liegt ihr das Kicken genauso im Blut wie den Brüdern Roberto und Michel. Inzwischen ...

aht scih ide med npirtesostFs ecshnirveber dnu hsci mti gsoar het.gmca

Da ss nnerJife Nria ovr eunn rnheJa nach ntiSotane ebmi TVS dem FV rauFndua udn in ieeWhiml tmi mde furthgeaö ha,t gal vro meall an eirhm nureab,zKd sda ahcn niree OP hnco manlei .sirs tis sbi uehet onch hnict die utertM eiren rthoeTc danhcel. lgaoeSn die neulksM ads eKni ezahnsamlemntu, lliw sie se so s.elnas sit dei iKrmehchieirn tnbesse nreicuartdhirt - dsa rbnEiges lhrcieharze isntiveenr nEtiihene, die esi in hreni nun ahuc eanenrd Fuerna mahc.t achn dem einen dennear rtopS chim cgte,hus nib ins tsesdsionutiF und gJonge enngeagg udn heab eersFtleic chim ied eiich.Knmierrh bDiea atdlenh es shic um ien eeltbbsei ftr-aK udn tdeeuruAsym,sas eib med anm tmi inemes genenei tewröKcighepr eririat.nt

As l im lArip 7210 elLya afu die telW mka, hurrfe dsa ormgSratorppm rsegndlali nei .nedE htd,eca hci chan red uretGb cleigh ewider lsonlege, reab fle oMtane nagl ien kieihdSrcn zu ,nahbe awr facenih uz .egfith Ich ahbe bhnieanlr neise nosMta 25 loiK nakn eid ,teheu itm twsae Atsdbna, cl.hane

dgnannrI ew kma edi Egeenir für den optrS ebar ieerwd nud einrJenf aNir etuhsc anhc nKusre hc,si mu neein hisegAulc uzm ltglaA tmi idKn zu mmee.konb ohcD os hcter odrenwge sit sie icnht. sAl niee iFuendrn sie annd g,taefr ob eis tnchi naifhec lssbet ninee sKru engeb ,tmeöhc heannm edi ingeD ehinr f.Lua ehnba sda rset mal zu wtiez mgt,caeh dohc adnn ath es ishc die c.nieimKherirh iVeel ,smaMa edi ise ni erd Ziet cahn edr Gtrueb errih yeLal etngelnenrenk ,tah kmnae uz nde s,renKu ied ise ibe in edr ieDtgrten einen maRu eittegamen a.etth nEi ooLg wudre sleefblan lhcnesl tset,egtla ndu os rwa rgbe.noe lewlot ihmc gbteinund a,mhecn lbowoh rim lale aagrbeetn ba.hne rbAe hic its feneinJr Nari toszl uaf hisc. miZewla nrawe eid nSetnud tmi 20 erelnnhnimnTiee lo.lv Um eni teseerrbi ptSumekr bdeakcne zu nn,önek hamtec nereinfJ aNir eid nLzzei urz Pär- nud satonaelPtn Trnraeini siwoe noeeasgntn ughyuoaGg-BB-c- und ulu-c-BtPoehaBre,-Kseu edi csih na hirsfc eenkgacbe Mmasa tim Bbay nhtce.ri a„Ds eahb ihc fua rde sietleKerows dnu ma genswelZaei itctheber ide

ls A bntvroee nu,wrde tha edi mKhceirhienir hir mgmPorra ooftrs fua enlnio lttesulmeg. hteue geeb chi mnoastg ibs faisegtr dcevreeheisn brcteihte eid eftti ,aaMm derne geut eLuan teälhsmci lreKhtneismrue iiettm.ßr eiW dei intenEeih d,nsi nhbae auch nsohc edi sde fLV rhhmiKcei ferne.ahr wnera azng sochn ierfgt Jenifren Nria ca.ehlnd isB afu dne etntzle tzalP egltbe ewanr achu ied eid eid kand irrhe zntiZdblusgsaauu mi otgloYaf ebinenat .nank iwrd zwra ihcnt nvo der kanssreankKe mn,ormnbeeü da cih ienke Hmabmee rrätelk ,eis die hentaIl esnie brae die lehncgi.e dUn eiw red aBfdre edgera in red adniePem its, tizege sihc .lenlsch etsusm rgsoa inene ztnweei sKru ,uhamenafc wiel alesl ugtseuacbh .wra ehcaMn aureFn akmen gosar sau rdeo nUd uzm lTie wnear ide eirKdn ohcns neun onteMa l.ta aDs dssa dei aeuFrn sbi niahd eknien ndenera Kusr fudennge tsag eJinefnr riNa msUo mrhe euftr es eid ioettrtrbesesepg egjun F,uar dssa sie mti inher gnbnAoete denerna efhnle kn.an

Rückbildung gefragt

Jennifer Nari bietet auf ihrem Instagram-Account montags bis freitags verschiedene Live-Work-outs an, die dank Archivfunktion auch im Nachhinein absolviert werden können. Neben Bauch-Beine-Po-Kursen gibt es das sogenannte High-Intensity-Intervall-Training (HIIT), ein 20-minütiges Oberkörper-Work-out, zehn Minunten hartes Training für den Bauch sowie ein Full-Body-Krafttraining. Gemeinsam mit einer weiteren Trainerin bietet sie zudem noch zweimal im Monat Yoga und Pilates an.

Rückbildungskurse darf Jennifer Nari dank ihrer Zusatzausbildung ebenfalls anbieten. Diese finden im Yogaloft in Kirchheim in Präsenzform statt und die Mamas können ihre Babys zum Kurs mitbringen. Aktuell gibt es Angebote bis in den Herbst hinein.

Alle Kurse können bei Jennifer Nari über die Homepage www.womenletics.de gebucht werden. Weitere Infos über die fitte Mutter und ihre verschiedenen Angebote gibt es auch auf ihrer Facebook- und Instagram-Seite. Einfach das Stichwort „Womenletics“ eingeben. sl