Lokalsport

Das beste Vorbild ist sie selbst

Fitness Was als Ausgleich für den eigenen Alltag begann, hat sich inzwischen zur Selbstständigkeit entwickelt: Die Kirchheimerin Jennifer Nari begeistert mit ihren „Womenletics“-Kursen. Von Sandra Langguth

Jennifer Nari macht Frauen jeden Alters mit ihren „Womenletics“-Kursen fit. Mit ihrem durchtrainierten Körper zeigt sie, dass si
Jennifer Nari macht Frauen jeden Alters mit ihren „Womenletics“-Kursen fit. Mit ihrem durchtrainierten Körper zeigt sie, dass sich harte Arbeit lohnt.Foto: pr

Jahrelang ist Jennifer Nari leidenschaftlich dem runden Leder hinterhergejagt. Als Tochter von Fußball-Urgestein Giuseppe „Pippo“ Forzano liegt ihr das Kicken genauso im Blut wie den Brüdern Roberto und Michel. Inzwischen hat sich die 35-Jährige dem Fitnesssport verschrieben und sich mit „Womenletics“ sogar selbstständig gemacht.

Dass Jennifer Nari vor neun Jahren nach Stationen beim TSV Ötlingen, dem FV Faurndau und in Weilheim mit dem Fußball aufgehört hat, lag vor allem an ihrem Kreuzband, das ...

nahc enire PO hocn ialnem .ssri its isb etheu hocn nhict die tMuret eneri ortheTc .lecdanh Snloega ied lMsnuek ads iKne sahmam,eueltznn llwi ies es os asles.n sti dei hniirerhmciKe etsesbn rdutacrhrtinei - das ibrgsEen ahrczeelhri tnirinseev htEeei,inn ied ise in hrnie unn ahcu denrnae ueFran hmc.ta chna dem eenin eernadn Srotp ihmc esutghc, bni sni ttiossFiusdne und noegJg agengneg nud hbea etresilecF hcmi ide .ciemiehrnKrhi Daebi aednhtl se sihc um nei tesebelib fK-atr ndu esermAasustd,yu ibe med nam mit smeein ienegen a.ritirtne

Als mi Aiprl 2071 yalLe auf edi Wlet ,akm eurhfr ads rpSogrmamport slgnalderi nei ehäjs .ndEe thae,cd ich nhac red eturbG iehlgc wdiere nelgeos,l rbae elf oMetan agln ein eSdkrhncii uz ebnh,a wra niceafh uz ti.fegh chI beha bnhrinlea nisee tansMo 25 Kloi knan edi ähirge3J5- e,hute imt wsate nAtsb,da abrdeür eachnl.

rdn nnwIaeg kam die ieerEgn edn rpSto earb erwedi ndu rJenfine iNar chuste nahc nsreuK s,cih mu niene slciAgueh muz Aglatl tim idKn uz beom.kenm hocD so hrtec newodegr tis sie ihnc.t Als neei eunFnrdi eis nadn agf,etr ob ies cnhit nhiefac stbsel nneie uKsr bgnee hneamn eid nigDe reinh fa.Lu ehbna das rets mla uz ewtiz cat,gehm odch annd aht se cihs die irnh.riecKihme eVlei saMm,a ide esi ni edr iteZ ahcn erd utGerb rirhe yaelL knlntgneereen ,tah manek uz end r,uKens eid eis ebi in rde tietngDer neine Rmua eenigtemat hat.te iEn oLgo druwe alnlebfse enlslhc tgs,elaett ndu so war eoenbrg. telowl cihm indugnteb e,mchan lhwobo mri alel graateebn b.nahe eArb hci sit Jifenner Nira soltz fua isc.h Zewialm wenar edi tnSdnue mti 02 henniineremTeln v.lol mU nie stireeber ktpruSme kdebecan uz mtehca efrJienn ariN eid izeznL urz äPr- nud osaPatnletn Tnainrrie ieswo gtneoaesnn BhGauygB-uc--og dnu -Bcl-aKehsroe-ueB,Puut edi hcsi an srfchi cbgenkaee aasmM mit Baby hictrne. eahb chi afu der Keresleiowst dnu ma aweigZlesen etrtibhce ied eä-5hgir3J.

l As vnotbree wedn,ur hat die mcKhehireirin ihr rmrgamPo ootsfr ufa nonlei lt.eteumgsl heeut geeb hic ongmtsa bis fitseagr veseniecdreh hretetbci ied tteif a,maM dnree geut Laune senhlueietKrrm eiW ied neitnheEi s,din ebhan cauh ohcsn ied sed LfV Kecrmhiih .errhfane rawne zgna hsnco gftire rfeJnine raiN lceh.adn Bis auf den etntlze Pztla tlbege aenrw hacu ide ide edi dnak hrrie ltuuiagndssbazuZ im gaYotflo abenetin nak.n dwir arwz chnit von edr nknaaseerskK ad cih einek eeHmbma s,ei ied htnaIel eensi aebr dei lichnege. nUd iwe edr rfBeda deerga ni erd eimdnaPe si,t ztiege sihc el.lnhsc umsste graos ineen iwtenez suKr ,fcahuenam eilw selal hubecgutas r.wa Mnaech uaFner ekanm roags uas dero Udn mzu leTi newar dei dnirKe hsonc nenu entoaM at.l saD assd eid uanFer ibs iadhn ieeknn drenean rKus fnengdue tags feneriJn iNra mosU mreh uetfr se ied ptertgsbteesroei jnegu uF,ra sdas ise itm hreni noenbtAge enerdan fnehle nn.ka

Rückbildung gefragt

Jennifer Nari bietet auf ihrem Instagram-Account montags bis freitags verschiedene Live-Work-outs an, die dank Archivfunktion auch im Nachhinein absolviert werden können. Neben Bauch-Beine-Po-Kursen gibt es das sogenannte High-Intensity-Intervall-Training (HIIT), ein 20-minütiges Oberkörper-Work-out, zehn Minunten hartes Training für den Bauch sowie ein Full-Body-Krafttraining. Gemeinsam mit einer weiteren Trainerin bietet sie zudem noch zweimal im Monat Yoga und Pilates an.

Rückbildungskurse darf Jennifer Nari dank ihrer Zusatzausbildung ebenfalls anbieten. Diese finden im Yogaloft in Kirchheim in Präsenzform statt und die Mamas können ihre Babys zum Kurs mitbringen. Aktuell gibt es Angebote bis in den Herbst hinein.

Alle Kurse können bei Jennifer Nari über die Homepage www.womenletics.de gebucht werden. Weitere Infos über die fitte Mutter und ihre verschiedenen Angebote gibt es auch auf ihrer Facebook- und Instagram-Seite. Einfach das Stichwort „Womenletics“ eingeben. sl