Lokalsport

Das erste Duell seit dem Meisterschaftsfinale 2012

Knights vs MBC – dieses Duell hat es auf Pro A-Ebene seit dem Aufstieg der Weißenfelser vor vier Jahren nicht mehr gegeben.

In der Saison 2011/12 trafen Ritter und Wölfe insgesamt vier Mal aufeinander. In der regulären Spielzeit gewann der MBC beide Spiele (97:80 auswärts, 92:82 daheim).

Nachdem die Kontrahenten die Saison als Erster (MBC) und Zweiter (Knights) beendet und die Play-off-Runden jeweils erfolgreich gestaltet hatten, trafen Kirchheim und Weißenfels Anfang Mai 2012 im Meisterschaftsfinale aufeinander.

Das Hinspiel in Kirchheim gewannen die Knights überraschend mit 88:82, Topscorer war Devin Uskoski mit 28 Punkten.

Das Rückspiel in Weißenfels entschied der MBC mit 81:73 und sicherte sich mit gerade mal drei Punkten Vorsprung den Titel.

Noch bitterer als die Vizemeisterschaft schmeckte den Knights um Trainer Frenkie Ignjatovic damals der Verzicht auf den Aufstieg, den sie mit Erreichen des Finales sportlich eigentlich geschafft hatten.tb

Anzeige