Lokalsport

Daumen hoch vom Trainer: Weilheims Chris Eisenhardt (im Hintergrund mit Mütze) freute sich über das, was André Kriks (am Ball) und Co gestern in Holzmaden zeigten

Daumen hoch vom Trainer: Weilheims Chris Eisenhardt (im Hintergrund mit Mütze) freute sich über das, was André Kriks (am Ball) u
Daumen hoch vom Trainer: Weilheims Chris Eisenhardt (im Hintergrund mit Mütze) freute sich über das, was André Kriks (am Ball) und Co gestern in Holzmaden zeigten. Zumal es für das 3:0 gegen Oberensingen den „Teck-Senner-Cup“ und 600 Euro gab. Fotos: Ralf Just
Zumal es für das 3:0 gegen Oberensingen den „Teck-Senner-Cup“ und 600 Euro gab. Fotos: Ralf Just

Anzeige