Lokalsport

Der AC Catania kühlt den Meistersekt

Kirchheim. Nach dem Auswärtssieg beim TSV Jesingen II am Dienstag fehlt dem AC Catania Kirchheim in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6, nur noch ein Punkt zum Direktaufstieg in die Kreisliga A. Für die SF Dettingen II gab es eine überraschende Heimniederlage gegen den SV Nabern II, denn für die Gäste war es der erste dreifache Punktgewinn in diesem Jahr. Die Begegnung zwischen dem TSV Schlierbach und dem TSV Holzmaden II fiel wegen Spielermangels der Gäste aus – für das Nichtantreten muss der TSVH nun 75 Euro Strafe plus 15 Euro Verfahrensgebühr an den Fußballbezirk zahlen.

In der Staffel 5 gab es für den TSV Ötlingen II eine böse Überraschung. Der Tabellenzweite kam beim TSV Raidwangen II über eine Punkteteilung nicht hinaus und verlor damit wichtige Punkte im Kampf um den zweiten Tabellenplatz. Der TSV Owen II feierte gegen NK Marsonia Frickenhausen den ersten Sieg in dieser Saison. In der dritten Partie gab es für den TSV Oberlenningen II eine empfindliche 1:4-Heimniederlage gegen die SPV 05 Nürtingen.me

Anzeige