Lokalsport

Der Aufsteiger gastiert beim Absteiger

Basketball Für die Kirchheimer Regionalliga-Basketballer geht die Reise heute nach Heidelberg. Als Tabellenführer.

Kirchheim. In der Basketball-Regionalliga Baden-Württemberg kommt es zum Duell Aufsteiger gegen Absteiger: Der VfL Kirchheim trifft als Tabellenführer auf die SG Heidelberg-Kirchheim.

„Mit dem Saisonstart sind wir sehr zufrieden. Keiner hat uns als Aufsteiger vier Siege aus den ersten vier Spielen zugetraut“, berichtet Trainer Felix Jung zufrieden. „Es erwarten uns jedoch noch einige harte Aufgaben. Dazu zähle ich auch das kommende Spiel in Heidelberg.“

Der Gegner aus der Universitätsstadt steht mit einem ausgeglichenen Punktekonto im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt gab es für die Heidelberger einen 72:63-Auswärtssieg bei der BSG Ludwigsburg. Mit 26 Punkte avancierte dabei Martin Rittinger zum Matchwinner. Zusammen mit Robert Zimmermann und Benjamin Ferri bildet Rittinger ein gefährliches Trio. „Auf unsere Defensive wird eine große Herausforderung zukommen“, ist sich Jung sicher. „Im Vergleich zum letzten Spiel müssen wir in den Bereichen Intensität und Energie wieder deutlich mehr aus uns herausholen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass wir dem Spiel durch unsere Defensive den Stempel aufdrücken. Das war im letzten Spiel nicht der Fall und deshalb in dieser Woche ein Trainingsschwerpunkt.“

Bei der Mission „fünf Siege aus fünf Spiele“ kann Jung nicht auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Die Doppellizenzspieler Justin Hedley und Niclas Sperber werden aller Voraussicht nach beim Spiel der Kirchheim Knights in Nürnberg zum Einsatz kommen. „Es ist sehr schade, dass die Knights ­parallel zu unserem Spiel spielen, und wir dadurch nicht auf Justin und Niclas zurückgreifen können. Unser Kader sollte jedoch stark genug sein, um diese Ausfälle zu kompensieren“, so Felix Jung.

Sein Versprechen: „Wir werden auch in Heidelberg alles geben, um unsere Erfolgsserie fortzusetzen.“cpi

VfL Kirchheim: Auerbach, Bekteshi, Habtemichael, Hinitschew, Köppl, Malpede, Oppermann, Pichl, Sengül, Simpson, Strickland

Anzeige