Lokalsport

Der SV Nabern trennt sich von Geismann

Fußball Der langjährige Spielertrainer steht offenbar vor einem Wechsel zum Lokalrivalen TSV Weilheim. Von Max Pradler

Marcel Geismann ist nicht mehr Trainer beim SV Nabern. Der 30-Jährige steht offenbar in Verhandlungen mit dem Bezirksligisten TSV Weilheim. Foto: Markus Brändli

Zwei Wochen vor Beginn der Wintervorbereitung hat sich Fußball-A-Ligist SV Nabern mit sofortiger Wirkung von Spielertrainer Marcel Geismann getrennt. Was sich vereinsintern bereits abgezeichnet hatte, kommt jetzt allerdings doch zu einem unerwarteten Zeitpunkt. Denn: Der Abgang des 30-Jährigen vom Oberen Wasen war zwar beschlossene Sache, die Trennung sollte jedoch erst nach Saisonende vollzogen werden. ...

eW os i der VNS ztjte ied ,ogz tlstle rcoaM uK,nze eniiellubsgttreA nud isbher heebgilerticchegtr lTlrrgaeneoike von nGi,aensm alrk: eahbn immkb,nemeot sdsa rclMae ngeiei ganAfenr ,ath dun notwell mhi keein inetSe in nde geW neleg. rE tha eni ahtrheznJ anlg ielv rfü ned VSN eees,ttigl rwi rshe adabnkr cAuh eid lürngcpihrus eeravrtenbi ugnrTnne mi mmSore esi ncvemiheirhnel gee,nwse ebontt .zneuK ➀eDi Mhtcfannas ath urten Marlce niene ithrStc anch ovenr et.hagcm Aebr hnac Jarneh arubtch se nicfhae mal rfhscnei Kenzu sbslte drwi ads netiarrTam nun asl eeigillran oeCafhcch sbi odnenSesia Zlcihegu muss re cshi ni dne oemenkdmn onnaetM fua ied ueSch nach esmien egneein ogaherNcfl n.caemh Dre lilw csih foatrn ichsselihcßual ineers oukntnFi sla nrsiettAielglebu rotSp .ndwiem

sn &b;p

mieW elih cish tbcekde

neGh tlaed drwi nnu eni lecWseh snaimesnG mzu klrvoniLaela VTS eelimh,Wi der lfeselanb ienen rirTena suhct. Dssa itm emd sksezigineBtlri sfnteguttande eha,bn aausdr cmtah ninsGema nkeien lHeh: cihm uaf jdeen allF neie pnoO,ti ied feenrTf mti end wreetrolinacVnth wenar dspvveelnhee.ircr Stand jttze ist areb iviifnedt chnits xif wered frü eid chon den uAf leufeT komm rusa wlil der eneink neuen ejribranTo nnmh,enea radeh keäm acuh neei Peuas in :aregF bin tjzet hsnoc inee eielW deaib nud ethöcm als ernaTri uhac onch lgaen inte.abeetirewr niE ahsleb Jrha glan rfatK ekntna da auch hcitn Ahuc afu eneitS sde VST imielWeh amn sich dtrizee cohn .tdkeceb btgi se usn in edr reenfaiarrTg sinhct uz aDs emhcan iwr dn,an nwne se sewtoi isne agts riaMvn Ht,he senvlldrteeettrre egeAltsteurnblii udn elSperi bie edn