Lokalsport

Dettinger Frauen schmettern wieder

Volleyball-Regionalliga: TTV Dettingen (rot) -TSV Burladingen (schwarz), Nr 2 Celeryn
Volleyball-Regionalliga: TTV Dettingen (rot) -TSV Burladingen (schwarz), Nr 2 Celeryn

Dettingen. Am morgigen Sonntag findet das nächste Heimspiel der Volleyballerinnen des TTV Dettingen. Der Regionalligist empfängt ab 16 Uhr den bislang noch sieglosen USC Freiburg in der Dettinger Sporthalle.

Nach der 1:3-Niederlage gegen den VfB Ulm vor zwei Wochen haben die Dettingerinnen um Trainer Roland Hunger das spielfreie Wochenende gut genutzt und den Trainingsschwerpunkt gezielt auf die Annahme gelegt - kaum zufällig: Die Ulmerinnen hatten mit ihren druckvollen Aufschlägen den TTV nicht ins Spiel kommen lassen. cp/Foto: Markus Brändli


Anzeige