Lokalsport

DHB auf der Suche nach Maskottchen

Dortmund. Der Deutsche Handballbund (DHB) und der dänische DHF setzen auf die Kreativität ihrer Fans. Beide Verbände sammeln ab dem 10. Januar Anregungen und Ideen für das Maskottchen der Handball-WM 2019 in beiden Ländern. „Handball steht für eine starke Gemeinschaft, der sich jeder anschließen kann“, begründet DHB-Chef Mark Schober die Entscheidung, die Fans bei der Wahl einzubeziehen. Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren unter www.handball19.com.pm


Anzeige