Lokalsport

Die alten Herren sorgen für Topniveau

Tennis Jörn Kaiser und Markus Ott sind die Sieger des Breitenstein-Cups in Bissingen.

Jörn Kaiser hat die Konkurrenz der Herren 40 und 50 in Bissingen gewonnen. Foto: Markus Brändli
Jörn Kaiser hat die Konkurrenz der Herren 40 und 50 in Bissingen gewonnen. Foto: Markus Brändli

Bissingen. Drei intensive Turniertage auf sportlich hohem Niveau bei bestem Tenniswetter - die dritte Auflage des Breitenstein-Cups in Bissingen war ein voller Erfolg. Sieger wurden Lokalmatador Jörn Kaiser bei den Herren 40 und Markus Ott vom TC Esslingen bei den Herren 50.

Die dritte Auflage des mittlerweile als S4 eingestuften Ranglistenturniers zog insgesamt über 40 ambitionierte Tennisspieler aus nah und fern unter die Teck. Turnierleiter Hannes Huber lobte insbesondere das sportlich ansprechende Niveau, das bereits in den Erstrundenspielen zu erkennen war. Der Top-Gesetzte Markus Ott (TC Esslingen) spielte gegen den Bissinger Überraschungshalbfinalisten Matthias Köpf. In einem sehenswerten Spiel dominierte der Esslinger in allen Belangen und fand auf jeden Ball des Bissingers die bessere Antwort. Mit 6:3, 6:3 zog Ott ins Finale ein. Dort wartete der Weilheimer Michael Scheufele, der in seinem Halbfinalmatch gegen Jürgen Roith (TC Pliezhausen) nur im ersten Satz auf große Gegenwehr gestoßen war, diesen jedoch mit 7:5 gewann. Satz zwei ging dann deutlich mit 6:1 an ihn.

Das Finalmatch zwischen den beiden Tennis-Stilisten war gespickt mit vielen technischen und taktischen Finessen. Der komplettere und sicherere Spieler war am Ende Markus Ott, der sich durch seinen 6:3, 6:2-Sieg in die Siegerliste eintragen konnte.

Ein mitreißendes Herren-40-Halbfinale sahen die Zuschauer bei der Begegnung zwischen Lokalmatador Jörn Kaiser und Dirk Ziegler (TC Dornhan). Druckvolles Tennis auf beiden Seiten, wobei der Bissinger verdient in zwei Sätzen 6:4, 6:3 sein Finalticket lösen konnte. Die zweite Halbfinalpartie zwischen Tobias Hogh (1. Tischtennis-Club Königsbach) und dem an zwei gesetzten Hessen Alexander Rauch (TC Olympia Lorsch) war im ersten Satz ausgeglichen. Am Ende setzte sich das druckvollere Angriffsspiel von Alexander Rauch durch. Er gewann mit 7:6, 6:2.

Die Freude der Zuschauer auf das Finale fand beim Stand von 3:0 für Jörn Kaiser ein jähes Ende - sein Gegner Alexander Rauch musste nach einem Achillessehnenabriss aufgeben.

Das Endspiel der Nebenrunde der Herren 50 gewann Radu Nekulitschoju (TC Wittlensweiler) 7:5, 2:6, 14:12 gegen Dirk Hartmann (TSG Esslingen).suk

Alle Ergebnisse und viele Turnierbilder finden sich unter www.breitenstein-cup.de