Lokalsport

Die makellose Bilanz soll Bestand haben

Der VfL um Manuel Hofmann will Platz eins verteidigen. Foto: Brändli
Der VfL um Manuel Hofmann will Platz eins verteidigen. Foto: Brändli

Turnen Auf der Landkarte trennen Kirchheim und Backnang gerade einmal 35 Kilometer Luftlinie - und auch im Klassement der 3. Kunstturn-Bundesliga Süd der Männer liegen beide Vereine eng beieinander. Nach drei Wettkampftagen steht der VfL mit der makellosen Bilanz von drei 12:0-Siegen an der Spitze, die TSG Backnang belegt mit zwei Siegen und einer Niederlage den dritten Rang. Am morgigen Samstag stehen sich die beiden Teams im regionsinternen Duell gegenüber, das Heimrecht liegt beim Klassenprimus, der ab 16 Uhr in die Raunersporthalle bittet. pm


Anzeige