Lokalsport

Die Ötlinger machen das Dutzend voll

Kreisliga B Der TSVÖ untermauert seine Tabellenführung in der Staffel 6 mit einem 12:0-Heimsieg über die SGEH II.

Kirchheim. In der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6, thront der TSV Ötlingen nach einem Schützenfest gegen die SGEH II weiterhin verlustpunktfrei an der Spitze. Die TG Kirchheim gewann das Prestigeduell in Notzingen ebenfalls deutlich mit 8:1 und bleibt den Rübholz-Kickern auf den Fersen.

In der Staffel 7 musste Schlierbach etwas überraschend die erste Saisonniederlage hinnehmen.

Staffel 5

TSV Notzingen II - TG Kirchheim II 2:1 (1:0): 1:0, 2:0 Sascha Widmann (35., 55.), 2:1 Dawda Bah (75., Foulelfmeter). Rote Karte: Karamba Taiteh (TGK II)

SGM Ohmden/Holzmaden - SPV 05 Nürtingen II 4:1 (2:1): 0:1 Marcel Muthny (26.), 1:1 Manfred Heiland (35.), 2:1 Daniel Reiser (45.), 3:1 Daniel Lottmann (65.), 4:1 Netran Kikic (85.). Rote Karten: Patrick Bauer (55.), Furhan Kaya (90., beide Nürtingen). Gelb-Rote Karte: Ahmed Gündogan (75., Nürtingen). Besonderes: Denis Preissner hält Foulelfmeter von Marcel Veit (25.)

TSV Oberlenningen II - FC Frickenhausen II 1:3 (1:1): 0:1 David Schulze (28.), 1:1 Mustafa Bayram (36., Foulelfmeter), 1:2 Schulze (49., Foulelfmeter), 1:3 Boujar Tirraku (56.)

TSV Ötlingen II - TSV Kohlberg 1:1 (1:0): 1:0 Robin Schonske (19.), 1:1 Patrick Dirr (58.)

TSV Owen II - TV Tischardt 2:5 (0:4): 0:1 Marc Brändle (2.), 0:2 Kevin Achtzehner (27., Foulelfmeter), 0:3 Daniel Basta (30.), 0:4 Nicolai Wallner (31.), 1:4 Tobias Jäger (68.), 1:5 Eren Engin (90.), 2:5 Jäger (90.+1). Besonderes: Kevin Achtzehner (Tischardt) schießt Foulelfmeter über das Tor (58.). Gelb-Rote Karten: Noah Wagner (87., Tischardt), Demba Sumareh (90.+ 1, Owen.)

Staffel 6

TSV Notzingen - TG Kirchheim 1:8 (1:1): 0:1 Saikou Camara (35.), 1:1 Abdulai Drammeh (45., Eigentor), 1:2 Elidon Gubere (46.), 1:3 Yusupha Bojang (54.), 1:4 Amadou Minteh (60., Foulelfmeter), 1:5 Camara (63.), 1:6 Shakiru Jammeh (73.), 1:7 Gubere (76.), 1:8 Samin Cessay (82.).

SG Reudern/Oberensingen II - TSV Jesingen II: Abbruch in der 73. Minute beim Stande von 2:0 für die Gastgeber (siehe nebenstehender Bericht)

KSV Nürtingen - SF Dettingen II 2:5 (2:1): 1:0 Irfan Evsen (11.), 2:0 Sortino Calatrano (13.), 2:1 Tim Lämmle (14.), 2:2 Julian Jäschke (56.), 2:3 Martin Klossowski (58.), 2:4, 2:5 Lämmle (87., 90.). Besonderes: Lämmle (SFD II) schießt Handelfmeter über das Tor (3.)

SGM Ohmden/Holzmaden II - TSV Beuren 2:2 (0:1): 0:1 Enrico Liotti (1.), 1:1 Timo Euchner (53.), 1:2 Lamin Sane (75.), 2:2 Alexander Polzer (90.+3)

TSV Oberlenningen - SV Nabern II 3:0 (1:0): 1:0 Dzenan Licina (8., Foulelfmeter), 2:0 Simon Lang (70.), 3:0 Licina (73.)

TSV Ötlingen - SGEH II 12:0 (6:0): 1:0 Sebastian Karl (7.), 2:0, 4:0, 5:0 Jannik Schmid (9., 28., 31.), 3:0 Andrea Tacconelli (23.), 6:0 Johannes Weber (43.), 7:0 Reinhold Kieltsch (50.), 8:0 Artjom Rutz (52.), 9:0 Schmid (71.), 10:0 Michele Camora (82.), 11:0 Dominik Lepadusch (86.), 12:0 Rutz (89.)

Staffel 7

TSV Schlierbach - SGM SSV Hausen/TSV Bad Überkingen 2:3 (2:1): 0:1 Benjamin Wolf (9.), 1:1, 2:1 Zef Zefaj (23., 30.), 2:2 Vincenzo Barretta (77.), 2:3 Erdem Reis (82.)Walter Rau

Anzeige