Lokalsport

Die SGEH blickt in den Abgrund

Fußball Um nicht weiter in den Abstiegsstrudel der Bezirksliga zu geraten, muss am Mittwoch gegen Plochingen ein Sieg her.

Die SGEH muss sich strecken, um nicht in den Keller abzurutschen. Foto: Markus Brändi

Erkenbrechtsweiler. Nach der fünften Niederlage – zwei davon am grünen Tisch – in Folge geht die SGEH in der Fußball-Bezirksliga schweren Zeiten entgegen. Mittlerweile ist die Elf von der Berghalbinsel sogar auf den Abstiegsrelegationsplatz abgerutscht. „Wir sind derzeit weit weg von der Form der Vorrunde“, klagt Trainer Christian Mirbauer. ...

A m wthoitMc ba 1039. rhU embi elbsenhTncetaesl FV colenhnPig gitb se run hnoc ewnegi tit,imOnsep dei na nie oslereinEsfblrg der HESG nbu.gael Mit ride iSgeen ni eFgol dsin ide rPeloihgnc edi nnaMatcfhs dre d,tunSe ellwon rihe gseorirlEsef alzul nrgee rs.eontetzf Dre traweetr inene aertx rnvieimetot egr:nGe rwa enbsie reahJ lagn riarTen ebi edn uiorAnne-J udn bie den nktiveA ni lhoPinecng nud knnee zwei ittDrle erd astg uear,riMb dre end VPF 2106 ni ied erkazlsBgii

To rzt erd itgnveane nzBila hget red GCoaE-HShc uizccieslhvrth ni dei egngBeug:n hc,evrsune end koBc dun na eid gtue seter leiHtazb in cuhenK aD awr dei SEGH sda ralk ssbeere amTe, nru ide nhaenercntsgCuawu war f.emnhgalta zur auPse eizw erdo idre uz lnul gäterer ichs r.uiabeMr mI nitwzee ggcrDnauh schi eid Efl onv rde lgsbilnehaBre in enemi etdnealos stuZ.adn

l ePro snel ethsi es htnic gut :sua Mit emiBnnaj staKl hno(c wezi Seeilp ertrtrgesp)o, mTi Kraemmre ztt,()vrele aankH iDmre dun Mkuars erK,wieorntt erd mi zletetn Selpi anhc 02 Muniten ewaushceegtsl dwnree ,mutess heelnf aebirMru eriv hcwteigi